Silvester Amsterdam

Silvester Amsterdam: Silvester 2014 / 2015 in Amsterdam – Silvester nach Amsterdam

Silvester 2013/2014 in Amsterdam

Amsterdam ist besonders zu Silvester 2014/2015 eine Reise wert, egal ob Sie in den angesagten Clubs die Neujahrsnacht zum Tage machen, die gastfreundlichen und herzlichen Amsterdamer bei einer der vielen Open Air Partys kennenlernen oder das Feuerwerk bei einer romantischen Fahrt durch die verschneiten Grachten genießen.

Silvester 2014/2015 in Amsterdam feiern

ANZEIGE
Der Rembrandtplein und der Leidseplein sind die wichtigsten Stationen für eine lange Silvesternacht in den Amsterdamer Clubs.

Die größte Open Air Party der Stadt steigt jedes Jahr am Dam Square in der Innenstadt. Einheimische und Touristen feiern hier an einer großen Bühne zusammen auf der Straße und stoßen auf den Silvesterabend an.

Die Brücke zwischen Prinsengracht und Bloemgracht bietet eine perfekte Aussicht auf das Feuerwerk über der Stadt, das sich zusätzlich noch im Wasser der Grachten spiegelt. Weitere Informationen zu Silvesterpartys in den Amsterdamer Clubs und unter freiem Himmel sowie die besten Aussichtspunkte für das Feuerwerk haben wir für Sie in unserer Rubrik Silvester-Party zusammen gestellt.

 

Feuerwerk Amsterdam von Nico Kaiser (flickr)Anreise nach Amsterdam

Amsterdam ist von Deutschland aus sehr gut und schnell zu erreichen, egal ob mit PKW, Bahn, Reisebus oder Flugzeug. Mit dem Auto sollten Sie von Köln etwa drei Stunden Reisezeit einkalkulieren, von Hamburg fünf, von Berlin sieben und von München etwa acht Stunden.

Wegen des starken Silvestertourismus ist von der Anreise mit dem eigenen PKW jedoch abzuraten, da es in der Amsterdamer Innenstadt so gut wie keine freien öffentlichen Parkplätze gibt.

Entspannter ist die Anreise mit der Deutschen Bahn - Sie sollten allerdings frühzeitig Sitzplätze reservieren. Sie benötigen bis Amsterdam von Köln gute dreieinhalb Stunden, von Hamburg fünfeinhalb, von Berlin sieben und von München ungefähr acht Stunden Fahrtzeit mit dem Zug.

Eine weitere Alternative – je nach Anreisestrecke – bietet die Anreise mit dem Reisebus. Ab Köln kommen Sie innerhalb von guten fünf Stunden bis in die niederländische Hauptstadt, ab Hamburg benötigen Sie circa siebeneinhalb, ab Berlin gute zehn und ab München etwa 14 Stunden.

Silvesterreisen von Linie-X nach Amsterdam
Eine preisgünstige Alternative zur Zugfahrt ist die Anreise im komfortablen Fernreisebus. Das Reiseunternehmen Linie-X bietet an Silvester Party-Trips sowie mehrtägige Silvesterreisen nach Amsterdam an.

 

Mit dem Flugzeug kommen Sie von überall in Deutschland innerhalb von 90 Minuten direkt zum Amsterdamer Flughafen Schiphol. Der Flughafen liegt südwestlich der Stadt und ist hervorragend an den Amsterdamer Nahverkehr angebunden, so dass Sie innerhalb einer halben Stunde mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof fahren können.

 

Winter in Amsterdam von Lauri Väin (flickr)Hotels in Amsterdam

Mit über 300 Hotels bietet Ihnen Amsterdam zu Silvester 2014/2015 Unterkünfte für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse. Je zentraler Sie in Amsterdam wohnen wollen, desto früher sollten Sie allerdings reservieren. Viele preiswerte Angebote sind bereits Monate vor dem Jahreswechsel ausgebucht.

Über die Hotel-Suche können Sie schnell und einfach Ihr Wunsch-Hotels in Amsterdam finden und auch direkt eine  Buchung durchführen.

 

Amsterdam entdecken

Rund um den Silvestertrubel können Sie in der niederländischen Hauptstadt viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten entdecken, wie beispielsweise das Anne Frank Haus, den Königspalast oder das Van-Gogh-Museum.

ANZEIGE
Der verschneite Vondelpark lädt zu winterlichen Spaziergängen ein und in den vielen Themenbereichen des berühmten Artis Zoos lässt sich ohne weiteres ein kompletter Tag verbringen.

Wer nebenbei auf Shoppingtour gehen möchte, wird in den vielen kleinen und großen Geschäften rund im die Kalverstraat fündig. Die Leidsestraat gilt als Schuhstraße Amsterdam und bietet Besuchern hauptsächlich alle erdenklichen Formen von Fußbekleidung.

Einen Überblick der Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten in Amsterdam haben wir für Sie in unserer Rubrik Sehenswürdigkeiten zusammen gestellt.

 

Reise-Zubehör

Falls Sie sich noch für Ihren Kurzurlaub in Amsterdam mit Reiseführern und einem Tagesrucksack ausrüsten müssen, dann werfen Sie einen Blick in unsere Zusammenstellung von Amsterdam Reise-Empfehlungen. Wer seine Reise nach Amsterdam direkt mit einer Sprachreise verbinden will, findet bei Matthes Sprachreisen entsprechende Angebote.

 

Erfahrungsberichte

Falls Sie bereits einmal Silvester in Amsterdam verbracht haben, dann teilen Sie uns und anderen Nutzern doch Ihre Erfahrungen und Tipps in den Kommentaren mit. Ebenso können Sie uns dort gerne Fragen stellen, falls Sie Informationen auf unserer Seite vermissen.
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Silvester Amsterdam: Silvester 2014 / 2015 in Amsterdam - Silvester nach Amsterdam

Keine Lust auf Silvester in Amsterdam? Hier ein paar Alternativen für Silvester 2014 / 2015:
Silvester in Hamburg | Silvester in London | Silvester in Paris | Silvester in Prag | Silvester in Barcelona | Silvester in Budapest | Silvester in Berlin | Silvester in Kopenhagen | Silvester in Madrid | Silvester in Mallorca | Silvester in Moskau | Silvester in Rom | Silvester in Venedig | Silvester in Warschau | Silvester in Wien

Sie wollen Silvester in einer anderen Stadt feiern? Weitere Ziele gibt es auf Silvester-Urlaub.info

Fragen & Erfahrungen zu Silvester in Amsterdam

  1. Gudrun sagt:

    Wir sind eine Gruppe von 7 Freunden, die über Silvester gemeinsam verreisen und in guten Hotels wohnen.
    Frage: Wir suchen ein Hotel (2 – 3 Nächte), gute Lage, gehobene Ausstattung, die ein Silvesterprogramm IM Haus (Galadiner, Ball oder ähnliches) anbieten.
    Können Sie uns weiterhelfen ??
    Danke herzlich
    Gudrun

  2. Peter Kraus sagt:

    Die Holländer sind sehr gastfreundliches Völkchen. Wir waren zu vier Freunden auf dem Dam-Square und wurde von mehreren Amsterdamern herzlichst begrüßt und auf mitgebrachte Getränke eingeladen. Hatten eine tolle, feuchtfröhliche Silvesternacht und jetzt neue Freunde in Amsterdam. Wir kommen wieder!

  3. Lizzy sagt:

    Weil wir kein Hotel mehr gefunden hatte und wir mit dem Auto angereist sind haben wir im Auto auf der letzten Raststätte vor amsterdam geschlafen, morgens mit wasserkanistern und einer Haare gewaschen , alles aufgeräumt und in die Stadt. Zu empfehlen sind die p+r Stationen! Besonders zeeburg, von da aus fährt man mit der Bahn 4 Station bis zur centraal. Die Leute in amsterdam sind alle superfreundlich und haben nichts gegen ‘autocampierer’ also, das wäre auch immer eine Möglichkeit :) wir hatten eine tolle Zeit und kommen dieses Jahr wieder :)

Hier können Fragen zu Silvester in Amsterdam gestellt und Erfahrungen geteilt werden.
Name *
Email * (nicht öffentlich)
Kommentar *